Praxiswissen

  • Reisezeit

    Der folgende Beitrag unterscheidet zwischen aktiver und passiver Reisezeit und stellt anhand vieler Beispiele dar, wie diese im Hinblick auf das Entgelt zu behandeln sind.
    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 248411
  • Zeitguthaben

    Zeitguthaben kann bei flexiblen Arbeitszeitmodellen sowie beim Einarbeiten von Fenstertagen anfallen. Im Normalfall ist dieses Guthaben nicht auszuzahlen, sondern tatsächlich als Freizeit zu konsumieren.
    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 258694
  • Arbeitszeitübertretung

    In diesem Beitrag erfahren Sie Näheres über die Höchstgrenzen der Gesamtarbeitszeit und mit welchen Konsequenzen zu rechnen ist bei Arbeitszeitübertretungen durch den Arbeitgeber (bzw durch den Arbeitnehmer).
    WEKA (red) - Nicole Landsmann - Albert Scherzer | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 243774
  • Arbeitszeit

    Dieser Beitrag behandelt ausführlich das Themengebiet der Arbeitszeit, darunter die Normalarbeitszeit, Aufzeichnung der Arbeitszeit, Ruhepausen und -zeiten sowie Arbeitszeitübertretungen und deren Konsequenzen.
    Nicole Landsmann - Albert Scherzer | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 303618
  • Normalarbeitszeit

    Die Normalarbeitszeit ist durch das Vereinbarungsgebot, das Verteilungs- und Planungsgebot und den Grundsatz der Entgelterwerbssicherheit geprägt, das Überschreiten der Normalarbeitszeit bewirkt in der Regel höhere Entgeltpflicht.
    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 914011
  • Normalarbeitszeit – Ausmaß, Lage und Änderungsmöglichkeiten

    Dieses Dokument enthält umfassende Informationen zum erlaubten Ausmaß der täglichen/wöchentlichen Normalarbeitszeit, der Beurteilung von Dienstplänen uvm.
    Sylvia Unger | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 896145
  • Abweichungsmöglichkeiten

    Sowohl vom 8-Stunden-Normalarbeitszeittag als auch von der 40-Stunden-Normalarbeitszeitwoche darf unter bestimmten – im AZG normierten Voraussetzungen – abgewichen werden.
    Sylvia Unger | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 896148
  • Höchstgrenzen der Arbeitszeit (§ 9 AZG)

    Sowohl für einen Einzeltag als auch für eine Einzelwoche bestehen im AZG zu beachtende Höchstgrenzen der Arbeitszeit. Näheres hierzu erfahren Sie in diesem Fachbeitrag.
    Sylvia Unger | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 896151
  • Verlängerung der Normalarbeitszeit bei Arbeitsbereitschaft (§ 5 AZG)

    Die wöchentliche Normalarbeitszeit kann unter den Voraussetzungen des § 5 AZG bis auf 60 Stunden, die tägliche Normalarbeitszeit bis auf zwölf Stunden ausgedehnt werden.
    Sylvia Unger | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 896153
  • Bedeutung der Normalarbeitszeit iZm Lohndumping

    Lohndumping erfasst sowohl die kollektivvertraglichen Grundlöhne als auch alle sonstigen gesetzlichen und kollektivvertraglichen Entgeltbestandteile. Eine Unterentlohnung zieht empfindliche Geldstrafen nach sich.
    Sylvia Unger | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 896155

Inhalt wird geladen