Befrist. Arbeitsverhältnis

  • Befristetes Dienstverhältnis, Ende durch Zeitablauf

    Grundsätzlich endet ein befristetes Arbeitsverhältnis mit Ablauf der Zeit, für die es eingegangen wurde. Die zeitliche Dauer einer Befristung des Arbeitsverhältnisses kann kalendermäßig fixiert sein oder an ein bestimmtes Ereignis anknüpfen.
    WEKA (red) | Muster | Korrespondenz | Dokument-ID: 827571
  • Auslaufen eines Arbeitsverhältnisses

    Dieses Muster dient als Vorlage für ein Schreiben zum Auslauf eines Arbeitsverhältnisses mit vereinbarter Befristung.
    WEKA (red) | Muster | Korrespondenz | doc | 20,00 kB | Dokument-ID: 234069
  • Mitteilung - Ablauf des befristeten Dienstverhältnisses

    Dieses Muster dient als Vorlage zu einer Mitteilung über die Auflösung eines Dienstverhältnisses mit Ablauf seiner Befristung.
    WEKA (red) | Muster | Korrespondenz | doc | 28,00 kB | Dokument-ID: 233269
  • Checkliste - Befristetes Arbeitsverhältnis

    Das vorliegende Muster umfasst eine Auflistung der wesentlichsten Punkte bei einem befristeten Arbeitsverhältnis.
    WEKA (red) | Muster | Checkliste | doc | 27,50 kB | Dokument-ID: 232370
  • Beendigung eines befristeten Arbeitsverhältnisses

    Durch Zeitablauf endet ein befristetes Arbeitsverhältnis automatisch. Für die Beendigung ist keine rechtsgestaltende Auflösungserklärung erforderlich.
    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 252057
  • Ansprüche bei Beendigung eines befristeten Arbeitsverhältnisses

    Wie bei der Beendigung jedes anderen Arbeitsverhältnisses hat auch ein Arbeitnehmer, dessen Arbeitsverhältnis durch Zeitablauf endet, Anspruch auf Entgelt bis zum Tag des Zeitablaufes.
    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 257112