Dokument-ID: 074356

Vorschrift

Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch (ABGB)

Inhaltsverzeichnis

§ 298. Rechte sind insgemein als bewegliche Sachen anzusehen;

idF JGS Nr. 946/1811 | Datum des Inkrafttretens 01.01.1812

Rechte werden den beweglichen Sachen beygezählt, wenn sie nicht mit dem Besitze einer unbeweglichen Sache verbunden, oder durch die Landesverfassung für eine unbewegliche Sache erkläret sind.