Dokument-ID: 129114

Vorschrift

Exekutionsordnung (EO)

Inhaltsverzeichnis

§ 282a. Aufschiebung der Exekution bei einer Naturkatastrophe

idF BGBl. I Nr. 31/2003 | Datum des Inkrafttretens 01.01.2004

(1) Das Verkaufsverfahren ist aufzuschieben, wenn die Voraussetzungen des § 200b vorliegen.

(2) Die Frist des § 256 Abs. 2 verlängert sich um die Dauer der Aufschiebung.