Dokument-ID: 1093943

Vorschrift

Exekutionsordnung (EO)

Inhaltsverzeichnis

§ 462. Zahlung

idF BGBl. I Nr. 86/2021 | Datum des Inkrafttretens 01.07.2021

Bei der Exekution wegen Geldforderungen, ausgenommen bei der Exekution auf das unbewegliche Vermögen, beträgt die Vergütung von dem an den Gerichtsvollzieher insgesamt gezahlten oder von ihm weggenommenen Betrag:

bis 150 Euro

5,0 %,

vom Mehrbetrag bis 400 Euro

3,0 %,

vom Mehrbetrag bis 800 Euro

1,5 %,

vom Mehrbetrag bis 4 000 Euro

1,0 %,

vom Mehrbetrag bis 8 000 Euro

0,7 %,

vom Mehrbetrag bis 50 000 Euro

0,3 %

und vom Mehrbetrag über 50 000 Euro

0,15 %,

mindestens jedoch 6 Euro.

(BGBl. I Nr. 86/2021)