Firmenbucheintragung OG

Eine Offene Gesellschaft entsteht als Rechtsperson erst durch ihre Eintragung in das Firmenbuch.

  • Antrag auf Neueintragung einer OG

    Muster für einen Antrag auf Neueintragung einer OG (aus Anträge und Anmeldungen zum Firmenbuch) - Die Antragsteller haben sich mit Gesellschaftsvertrag vom ... zu einer Offenen Gesellschaft zusammengeschlossen.
    WEKA (red) | Muster | Firmenbuchantrag | rtf | 149,11 kB | Dokument-ID: 233233
  • Neueintragung mit Prokuraerteilung (§ 49 Abs 2 UGB)

    Muster für die Neueintragung einer OG mit Prokuraerteilung samt Berechtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken nach § 49 Abs 2 UGB
    WEKA (red) | Muster | Firmenbuchantrag | Dokument-ID: 832125
  • Neueintragung mit Prokuraerteilung

    Muster für einen Antrag auf Neueintragung einer Offenen Gesellschaft mit Beilagen (Musterfirmenzeichnung, Musterunterschrift des Prokuristen).
    WEKA (red) | Muster | Firmenbuchantrag | Dokument-ID: 832123
  • Neueintragung mit Ausschluss eines Gesellschafters von der Vertretung

    Hier befindet sich ein Muster für einen Antrag zwecks Neueintragung mit Ausschluss eines Gesellschafters von der Vertretung, dass Sie für Ihre Bedürfnisse adaptieren können.
    WEKA (red) | Muster | Firmenbuchantrag | Dokument-ID: 832128
  • Eintragung einer GesbR als OG bei Überschreiten des Schwellenwertes (§ 8 Abs 3 UGB)

    Eintragung einer GesbR als OG bei Überschreiten des Schwellenwertes (§ 8 Abs 3 UGB). Eintragung einer GesbR als OG bei Überschreiten des Schwellenwertes (§ 8 Abs 3 UGB).
    Walter Szöky | Muster | Firmenbuchantrag | rtf | 163,02 kB | Dokument-ID: 569706