Firmenbucheintragung OG

Eine Offene Gesellschaft entsteht als Rechtsperson erst durch ihre Eintragung in das Firmenbuch.

  • Antrag auf Neueintragung einer OG

    Muster für einen Antrag auf Neueintragung einer OG (aus Anträge und Anmeldungen zum Firmenbuch) - Die Antragsteller haben sich mit Gesellschaftsvertrag vom ... zu einer Offenen Gesellschaft zusammengeschlossen.
    WEKA (red) | Muster | Firmenbuchantrag | rtf | 149,11 kB | Dokument-ID: 233233
  • Neueintragung mit Prokuraerteilung (§ 49 Abs 2 UGB)

    Muster für die Neueintragung einer OG mit Prokuraerteilung samt Berechtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken nach § 49 Abs 2 UGB
    WEKA (red) | Muster | Firmenbuchantrag | Dokument-ID: 832125
  • Neueintragung mit Prokuraerteilung

    Muster für einen Antrag auf Neueintragung einer Offenen Gesellschaft mit Beilagen (Musterfirmenzeichnung, Musterunterschrift des Prokuristen).
    WEKA (red) | Muster | Firmenbuchantrag | Dokument-ID: 832123
  • Neueintragung mit Ausschluss eines Gesellschafters von der Vertretung

    Hier befindet sich ein Muster für einen Antrag zwecks Neueintragung einer OG mit Ausschluss eines Gesellschafters von der Vertretung.
    WEKA (red) | Muster | Firmenbuchantrag | Dokument-ID: 832128
  • Eintragung einer GesbR als OG bei Überschreiten des Schwellenwertes (§ 8 Abs 3 UGB)

    Eintragung einer GesbR als OG bei Überschreiten des Schwellenwertes (§ 8 Abs 3 UGB). Eintragung einer GesbR als OG bei Überschreiten des Schwellenwertes (§ 8 Abs 3 UGB).
    Walter Szöky | Muster | Firmenbuchantrag | rtf | 163,02 kB | Dokument-ID: 569706