Dokument-ID: 765051

WEKA (aga) | News | 13.07.2015

Die Berechnung der Lohnsteuer ab 1.1.2016

Herzstück der Steuerreform 2015/2016 sind die neuen Lohnsteuertarifstufen. Künftig gibt es sechs anstelle von drei Lohnsteuerstufen.

Berechnung der Lohnsteuer

Einkommen (EK)

Lohnsteuer ​1

Steuer
satz

bis 11.000

 

0 %

über 11.000 - 18.000

[(EK–11.000) x 1.750]/7.000

25 %

über 18.000 - 31.000

[(EK–18.000) x 4.550/13.000]+1.750

35 %

über 31.000 - 60.000

[(EK–31.000) x 12.180/29.000]+6.300

42 %

über 60.000 - 90.000

[(EK–60.000) x 14.400/30.000]+18.480

48 %

über 90.000 - 1.000.000

[(EK–90.000) x 455.000/910.000]+32.880

50 %

über 1.000.000

(EK–1.000.000) x 0,55+487.880

55 %

​1 ohne Berücksichtigung von Absetzbeträgen

Lohnsteuertarif 2016

 

bis

EUR

11.000,00

 

 

 

0,00 %

von

EUR

11.000,01

bis

EUR

18.000,00

25,00 %

von

EUR

18.000,01

bis

EUR

31.000,00

35,00 %

von

EUR

31.000,01

bis

EUR

60.000,00

42,00 %

von

EUR

60.000,01

bis

EUR

90.000,00

48,00 %

von

EUR

90.000,01

bis

EUR

1 Million

50,00 %

ab

EUR

1 Million

 

 

 

55,00 %

Der Spitzensteuersatz von 55,00 % soll vorerst auf fünf Jahre begrenzt sein.

Der Arbeitnehmerabsetzbetrag (EUR 54,00) wird in den Verkehrsabsetzbetrag (EUR 291,00) integriert und von EUR 345,00 auf EUR 400,00 erhöht.

Hinweis

Mehr Information zu den geltenden Lohnsteuersätzen finden Sie hier: Lohnsteuersätze