Dr. Leonhard Reis

Dr. Leonhard Reis


Rechtsanwalt
Hausmanninger Kletter Rae GmbH
Wien

Tätigkeiten

Dr. Reis ist seit 2010 Rechtsanwalt bei Hausmaninger Kletter Rechtsanwälte-Gesellschaft m.b.H. in Wien. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Immaterialgüter-, Medien-, Wettbewerbs-, Universitäts- und Forschungsrecht sowie im Arbeits-und Vertriebsrecht samt den jeweiligen europarechtlichen und internationalen Bezügen. Daneben beschäftigt er sich mit den Rechtsproblemen des Wissenschafts- und Kulturbetriebs. Umfangreiche Publikations- und Vortragstätigkeit zu Rechtsfragen der Tätigkeitsschwerpunkte. Dr. Leonhard Reis ist Lektor an der Universität Wien für Wissenschafts- und Technologierecht, an der FH St. Pölten für Urheberrecht und IT-Recht sowie Gastlektor an der TU Wien und der Donau Universität Krems. Er ist Mitglied des Editorial Board des Masaryk University Journal for Law and Technology und Mitglied des Programmkomitees des österreichischen IT-Rechtstags.

Lebenslauf

Dr. Leonhard Reis studierte Rechtswissenschaften, Numismatik und Alte Geschichte an der Universität Wien und am Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte. Für die Dissertation zur rechtshistorischen Relevanz der Historia Augusta erhielt er ein DOC-Stipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Nach dem Studium Tätigkeit an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, zuletzt als Leiter der Rechts- und Personalabteilung ebendort. Danach Rechtsanwaltsanwärter in Niederösterreich und Wien.

Publikationen und Seminare bei WEKA


Kundenservice

Kundenservice

  • Tel +43.1.97000-100
  • Fax +43.1.97000-5100
  • kundenservice@weka.at
  • WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
  • Dresdner Straße 45
  • A-1200 Wien