© WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
A-1200 Wien, Dresdner Straße 45
E-Mail: kundenservice@weka.at


drucken

Zivilverfahrensrecht - 1159790  

Zivilverfahrensrecht

Zivilverfahrensrecht praxisnah und umfassend aufbereitet!

Zivilverfahrensrechtliche Fragen schnell richtig beantworten!

Detaillierte und praxisbezogene Kenntnisse des Verfahrensrechts ermöglichen Ihnen, ihre materiellrechtlichen Argumente  effizient in Zivilprozessen durchzusetzen. Sollte man beim Verfassen einer Berufung zuerst die Rechtsrüge erstellen oder beginnt man besser mit der Tatsachenrüge? Unterbricht ein zweiter Verfahrenshilfeantrag die Berufungsfrist neuerlich, wenn neue bedeutsame Umstände behauptet werden? Fragen wie diese beantworten Sie auf Stand der aktuellen Rechtslage und Judikatur mit unserer aktuellen Neuerscheinung „Praxiswissen Zivilverfahrensrecht“.

Ihre Vorteile:

  • Zivilverfahrensrecht von der vorprozessualen Phase bis zur Exekution: Das Werk umfasst alle Stadien eines Rechtsstreits, vom Mandantengespräch bis hin zum Exekutionsverfahren. Auf Neuerungen wie die Umgestaltung in Bezug auf Prozesseinreden (ZPO-Novelle 2015) wird ausführlich eingegangen. Praxisnahe Ausführungen zu Verfahrenskosten und Beweisrecht ermöglichen Ihnen eine effiziente Beratung.
  • Österreichische und europäische Regelungen im Blick behalten: Ob JN, ZPO, IO, EuGVVO neu, Rom-IV-Verordnung oder europäisches Mahnverfahren – mit dem Handbuch Zivilverfahrensrecht behalten Sie den Überblick sowohl in innerstaatlichen als auch in grenzüberschreitenden Fällen.
  • Praxisnahe Herangehensweise: Beispiele, Musterformulierungen und Praxistipps aus dem Prozessalltag sorgen dafür, dass Sie schnell die effizienteste verfahrensrechtliche Herangehensweise im Interesse Ihrer Mandanten wählen.

Das OnlineBuch ermöglicht den Zugang zu den Inhalten des gleichnamigen gedruckten Werks über Ihren Internet-Browser Ihres PCs oder Macs. Es ist inhaltsidentisch mit dem gleichnamigen gedruckten Werk, das nicht Bestandteil des OnlineBuchs ist. Sie können sich mit Ihrem Internetbrowser am OnlineBuch anmelden. Das OnlineBuch wird jeweils gleichzeitig mit dem gedruckten Werk aktualisiert.

Systemvoraussetzungen zur Nutzung des OnlineBuchs

Internetbrowser

Wir empfehlen die Nutzung der jeweils aktuellsten Versionen der Browser Internetexplorer, Firefox, Safari oder Chrome.

Unterstützt werden mindestens:

  • Internetexplorer ab Version 10
  • Firefox
  • Safari ab Version 9.0
  • Chrome

Das OnlineBuch ist als virtuelles Produkt nur über den Browser zugänglich. Zur uneingeschränkten Nutzung des OnlineBuchs und Abruf aller Inhalte benötigen sie Zugangsdaten, die Ihnen nach der Bestellung per E-Mail übersendet werden.

Bestellung

Sie haben bereits bei WEKA bestellt?
Einfach einloggen, um die Daten der letzten Bestellung zu übernehmen.

Sie bestellen zum ersten Mal bei WEKA?
Dann klicken Sie hier

  • Kundenservice
  • Kundenservice

  • Tel+43.1.97000-100
  • Fax+43.1.97000-5100
  • kundenservice@weka.at
  • WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
  • Dresdner Straße 45
  • A-1200 Wien

Newsletter

Bleiben Sie über Gesetzes-änderungen, relevante Themen und unsere Produkte aktuell informiert. Jetzt anmelden ...
© 2018 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.