Dokument-ID: 1013424

Andrea Weisert | News | 06.12.2018

Schneeräumungs- und Streupflichten – was müssen Hauseigentümer beachten?

Juhuu – es schneit!!! Doch freut sich darüber jeder, respektive der Hauseigentümer? Gastautorin Dr. Andrea Weisert geht der Frage nach, wen eine Schneeräumungs- bzw. Streupflicht trifft und in welchem Ausmaß.

Öffentlich-rechtlich wird die Schneeräumung/Streupflicht im § 93 Abs 1 StVO geregelt. Diese Verpflichtung kann aber durch Verordnung in jeder Gemeinde anders geregelt werden (Ausmaß und Zeit)!

Bestandrechtlich ist die Schneeräum- und Streupflicht eine ableitbare Nebenverpflichtung (vgl. RS0023235, RS0021318) aus dem Bestandverhältnis.

Was bedeutet dies nun für Hauseigentümer, wenn es zum Schadensfall kommt und wo liegt die Grenze der Zumutbarkeit?

Schneeräumungs- und Streupflichten

Schneeräumungs- und Streupflichten

Erfahren Sie in diesem kostenlosen Download-Beitrag von unserer Gastautorin Dr. Weisert, alles was Sie über die gesetzlichen Bestimmungen zur Schneeräumungs- und Streupflicht wissen sollten:

  • Regelung des § 93 Abs 1 StVO
  • Zur Wegehalterhaftung gem § 1319a ABGB
  • Wer haftet im Schadensfall?
  • Wo liegen die Grenzen der Zumutbarkeit?

Damit wir Ihnen den Download zur Verfügung stellen können, geben Sie bitte Ihre Daten an.

* Pflichtfelder