© WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
A-1200 Wien, Dresdner Straße 45
E-Mail: kundenservice@weka.at


drucken

News

  • Kündigung wegen islamischen Gesichtsschleiers diskriminierend?

    Kündigung wegen islamischen Gesichtsschleiers diskriminierend?

    In einer aktuellen richtungsweisenden OGH-Entscheidung ging es um die Frage, ob eine Diskriminierung vorliegt, wenn eine muslimische Mitarbeiterin aufgrund des Tragens eines Gesichtsschleiers gekündigt wird.

    WEKA (bli) | News | 08.08.2016 | Dokument-ID: 846861
  • Bringt das Familienzeitbonusgesetz den bezahlten „Papamonat“?

    Bringt das Familienzeitbonusgesetz den bezahlten „Papamonat“?

    Die Novelle, die mit 1. März 2017 in Kraft treten wird, bringt Verbesserungen für Familien und vor allem Väter. Jedoch nicht jeder hat Anspruch auf den sog. „Papamonat“. Was sollte beachtet werden?

    WEKA (bli) | News | 05.08.2016 | Dokument-ID: 846959
  • Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz – was ist neu?

    Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz – was ist neu?

    Erstmals gibt es ein eigenes Gesetz für die Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping, das großteils mit 1. Jänner 2017 in Kraft treten wird. Neu eingeführt wurde zB eine Auftraggeberhaftung für den Baubereich. Welche Neuerungen bringt es außerdem?

    WEKA (bli) | News | 27.07.2016 | Dokument-ID: 847182

Kürzlich aktualisiert

  •   Beendigung eines befristeten Arbeitsverhältnisses

    Dieser Fachbeitrag behandelt die Besonderheiten, die bei der Beendigung eines befristeten Dienstverhältnisses zu beachten sind, so etwa die Möglichkeit der Übergabe einer Auslaufmitteilung und den Entfall des allgemeinen Kündigungsschutzes.

    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 252057
  •   Ansprüche aus der Beendigung durch eine einvernehmliche Auflösung

    Als Ansprüche aus der Beendigung durch eine einvernehml Auflösung kommen Entgelt und Sonderzahlungen, Abfertigung (alt/neu), Urlaubsersatzleistung, Ausbildungskostenrückersatz, Postensuchtage, Dienstzeugnis und eine Abgangsentschädigung in Betracht.

    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 241844
  •   Entlassung wegen Vertrauensunwürdigkeit (Angestellte)

    Durch das Setzen bestimmter Handlungen oder Unterlassungen kann der Angestellte den Entlassungsgrund der Vertrauensunwürdigkeit begründen. Erfahren Sie hier, welche Verhaltensweisen unter diesen Begriff fallen.

    Maria Brandstetter - WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 258069
  • Kundenservice
  • Kundenservice

  • Tel+43.1.97000-100
  • Fax+43.1.97000-5100
  • kundenservice@weka.at
  • WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
  • Dresdner Straße 45
  • A-1200 Wien

Newsletter

Bleiben Sie über Gesetzes-änderungen, relevante Themen und unsere Produkte aktuell informiert. Jetzt anmelden ...
© 2016 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.