Entscheidung des Firmenbuchgerichtes

Ablauf der Firmenbucheintragung, Wirkungen und Veröffentlichung von Firmenbucheintragungen und Umgang mit Gerichtsfehlern

  • Entscheidung des Firmenbuchgerichtes

    In diesem Beitrag wird ua der Ablauf einer Eintragung in das Firmenbuch in Papierform und in elektronischer Form dargestellt, aber auch der Ablauf des Verbesserungsverfahrens.
    Walter Szöky | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 339219
  • Wirkungen von Firmenbucheintragungen

    Firmenbucheintragungen sind zum einen mit deklarativen, zum anderen mit konstitutiven Wirkungen ausgestattet, die jeweils unterschiedliche Rechtsgestaltungen bzw Rechtswirkungen mit sich bringen.
    Walter Szöky | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 339222
  • Fehler des Gerichtes bei einer Firmenbucheintragung

    Gemäß § 26 FBG iVm § 32 Abs 2 FBG können Schreibfehler sowie andere offensichtliche Unrichtigkeiten auf Antrag bzw von Amts wegen nach dem Vollzug in der Datenbank des Firmenbuches berichtigt werden.
    Walter Szöky | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 339225
  • Veröffentlichung der Firmenbucheintragung

    Eintragungen im Firmenbuch und sonstige vom Firmenbuchgericht vorzunehmende Veröffentlichungen sind grundsätzlich in der Ediktsdatei und im Amtsblatt zur Wiener Zeitung zu veröffentlichen.
    Walter Szöky | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 339231
  • Zustellungen im Firmenbuchverfahren

    Bei Firmenbucheintragungen gem § 3 Z 13 und 14 bzw § 4 Z 2 FBG wird der Eintragungsbeschluss zusätzlich zu den in § 21 FBG genannten Empfängern auch den jeweiligen Insolvenzgerichten, Exekutionsgerichten bzw Bezirksgerichten übermittelt.
    Walter Szöky | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 339235
  • Benachrichtigungen

    Das Firmenbuch hat gem § 22 FBG neben den Zustellungen in bestimmten Fällen das Finanzamt für Gebühren- und Verkehrssteuern, die österreichische Nationalbank und Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft zusätzlich zu benachrichtigen.
    Walter Szöky | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 339245