Kündigung

Kündigung ist die Beendigung des Arbeitsverhältnisses nach Ablauf einer bestimmten Frist. Dabei sind folgende Punkte zu beachten:

Einen Spezialfall stell die Änderungskündigung dar.

Praxiswissen

  • Finanzielle Ansprüche bei Kündigung

    Auch nach einer Kündigung bestehen noch (gegenseitige) finanzielle Ansprüche aus dem Dienstverhältnis wie Urlaubsersatzleistung oder Ausbildungskostenrückersatz.
    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 256605
  • Kündigung von sonstigen Arbeitsverhältnissen

    Die Besonderheiten bei der Kündigung von „atypischen Beschäftigungsformen“ werdem am Beispiel freier DienstnehmerInnen, geringfügig Beschäftigter sowie ArbeitnehmerInnen mit Elternteilzeitvereinbarung erörtert.
    WEKA (red) | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 256243
  • Kündigungsfrühwarnsystem

    Arbeitgeber müssen das AMS schriftlich über geplante Massenkündigungen innerhalb eines Zeitraumes von 30 Tagen informieren. Auch einvernehmliche Auflösungen auf Initiative des Arbeitgebers und ungerechtfertigte Entlassungen sind zu berücksichtigen.
    WEKA (red) - Nicole Landsmann | Praxiswissen | Fachbeitrag | Dokument-ID: 251645
Alle 12 anzeigen

Muster

Alle 14 anzeigen